Gemeinschaft Sonnenhof e.G. Hohenfelden

In naturnaher Umgebung solidarisch leben

Lage und Ort

Unsere Gemeinschaft entsteht an einem der schönsten Plätze Thüringens auf dem Gelände der ehemaligen Ausflugsgaststätte „Sonnenhof“. Dieser Ort liegt auf einer Bergkuppe inmitten der den Stausee Hohenfelden umschließenden Waldlandschaft, etwa 17 km südlich von Erfurt im Landkreis Weimar.

Der Hof und die Bewohner

Der bestehende Gebäudekomplex besteht aus drei Wohnhäusern, Gaststättengebäude und Werkstatt. Ausgelegt ist unser Projekt vorerst für 12 Erwachsene und ca. 10 Kinder. Der Platz ist aber ausbaufähig.

Unsere Vorstellung vom Gemeinschaftsleben

Unser Lebens- und Wohnprojekt soll unterschiedliche Generationen zusammen bringen, die naturverbunden in einer solidarischen Gemeinschaft leben möchten.Unsere Werte sind eine ökologische Lebensführung, wohnen und arbeiten mit und in der Natur, ein achtsames und vertrauensvolles Zusammenleben und die bauliche Gestaltung dieses Ortes als angenehmen Wohn-, Inspirations- und auch Arbeitsort.

Mehr als Wohnen

Wichtigste Vorhaben sind die Wiederaufnahme des Gaststättenbetriebes, die Einrichtung eines Seminarzentrums, und das Anlegen eines Lehr- und Schaugartens. Unser Projekt sieht das Wohnen in separaten Wohneinheiten vor. Darüber hinaus wird es gemeinschaftlich nutzbare Räume im Innen- und Außenbereich geben.

Mitstreiter sind willkommen!

Wir suchen für unsere Gemeinschaft Sonnenhof noch MitbewohnerInnen, besonders willkommen sind uns solche mit Kindern.